Premium Obst und Gemüse
Erneut Zuwachs im Großmarkt Leipzig

Schlag auf Schlag. Kaum hat die Großmarkt Leipzig GmbH im I. Quartal die Ansiedlung einen der größten Onlineanbieter seiner Art für Frischeobst in Deutschland bekannt gegeben, erfolgt schon die nächste Meldung zur Neuanmietung, diesmal eines klassischen Obst- und Gemüsegroßhändlers.

Ab 1. April 2011 nahm die Obsthof GmbH Leipzig - Handel mit landwirtschaftlichen Erzeugnissen - offiziell Ihren Geschäftsbetrieb auf, mit über 360 m² Mietfläche keine kleine Anmietung. Mitgesellschafter und zugleich Geschäftsführer der Obsthof GmbH Leipzig, Matthias Kaldenhoff, ist kein Unbekannter im Großmarkt Leipzig, er war vorher für ein international aufgestelltes Unternehmen Standleiter im Großmarkt Leipzig, kennt also den Markt und seine Kundschaft.

Wenngleich der Schritt in die Selbständigkeit mit einem starken Partner an seiner Seite erfolgt, war dieser doch reiflich überlegt und von entsprechendem Optimismus geprägt. „Leipzig hat aus meiner Sicht Zukunft“, so Kaldenhoff. „Die so oft zitierte Talsohle ist durchschritten, der richtige Zeitpunkt, um von dem zu erwartenden Aufschwung zu partizipieren.“

Dabei hat Leipzig tatsächlich erhebliches Potential. Die Bevölkerungsentwicklung ist entgegen anderen Städten in Sachsen positiv, in den nächsten Jahren wird die Einwohnerzahl der Stadt Leipzig weiter steigen – von derzeit rund 515 000 auf etwa 541 000 im Jahre 2030. Auch nicht unwichtig, Leipzig ist die Stadt mit den zweithöchsten Bruttoverdiensten in Sachsen.

Das strahlt natürlich auch auf die Region aus. „ Hier kann man also durchaus versuchen, in die Sparte „Premiumobst und -gemüse“ einzusteigen.“, meint Kaldenhoff.

Der Background dazu ist jedenfalls bei seinem Kooperationspartner vorhanden. Dem Geschäftsführer des Großmarktes Leipzig, Matthias Zimmermann, kann’s nur recht sein. Frischer Wind ist immer gut, Konkurrenz belebt das Geschäft. Gewinner sind dann auch die Einzelhändler und nicht zuletzt die Endkonsumenten der Region. „Ich freue mich sehr“, so Zimmermann, „über den Mut und das Engagement von Obsthof und hoffe natürlich auf Nachhaltigkeit. Wir können zwar als Großmarkt die Rahmenbedingungen für eine Ansiedlung schaffen, die Entscheidung dazu muss natürlich jeder Unternehmer für sich selbst treffen. Diese und die Ansiedlung der Premium Obst Kontor GmbH im Dezember letzten Jahres zeigen aber aus meiner Sicht auf, wir sind auf dem richtigen Weg.“

Info-Service:
Der Großmarkt Leipzig in unserer Frischemärkte-Tour
Kontakt zum GFI-Vorstand


   

GFI-News
FM-News
Kalender